Wertschöpfung beginnt mit Austausch unter Gleichgesinnten

Wo befinden Sie sich, Ihre Abteilung oder Ihr Unternehmen aktuell im Prozess der Digitalisierung? Wo und wie beschäftigt Sie die Digitalisierung? Auf den Kontext kommt es an, wenn wir Prozesse im Zuge der Digitalisierung optimieren wollen: Blicken wir im Unternehmen aus Sicht von HR-, Einkaufs- oder der Rechtsabteilung auf Prozessoptimierung? Und wo, mit welchem Reifegrad der Digitalisierung stehen Sie dabei momentan?

Über diese Fragen möchte ich mit Ihnen ins Gespräch kommen.

“Agilität = Verschmelzung von Industrie- und Agenturerfahrung”

Rolf Dreier

UNTERNEHMENSWERT STEIGERN

ZUKUNFTSGERICHTETE GESCHÄFTSPOTENZIALE AUFSPÜREN UND PROFITABEL UMSETZEN

Über Rolf Dreier


Am Anfang jeder Optimierung steht oft ein persönlicher Wunsch. Zum Beispiel: Diesen Weg ganzheitlich, abteilungsübergreifend, mit anderen im Team voranzutreiben und mit dem Willen gemeinsam erfolgreich zu sein. Über das WIE, mit WEM, in WELCHER ZEIT, mit WELCHER STRATEGIE und WELCHEM ERGEBNIS spreche ich gerne mit Ihnen: Über Wertschöpfung durch Vernetzung. Über Change Management und warum Sie als Führungskraft aktuell aus dem Vollen schöpfen können. Wie Sie Geschäftspotenziale erkennen und profitabel umsetzen.

Ich bin Rolf Dreier, innovativer Wertschöpfer eines global agierenden Unternehmens, das sich zum Weltmarktführer in seinem Bereich entwickelt hat. Die digitale Transformation treibt mich seit fast 20 Jahren um. Vormals als CEO und Mitgründer eines Beratungs- und Umsetzungsunternehmens an der Schnittstelle zwischen Geschäftsleitung, Marketing und IT sowie später als interner Berater und Digital Manager für Industrieunternehmen aus den Branchen Maschinenbau, Büromöbel und Arbeitswelten, beratende Berufe sowie Sanitär- und Heizungstechnik.

Prozessoptimierung ist vor allem eines: ein Prozess, der nicht allein gegangen werden kann. Das ist zurzeit eine großartige Chance in einer zunehmend komplexer werdenden Geschäftswelt. Vernetztes Denken, aber auch Vernetzung mit anderen Abteilungen und Unternehmen mit dem Wunsch der Weiterentwicklung über das bereits Bekannte hinaus sind das Rüstzeug, mit dem wir die Digitalisierung nutzen können. Um Unternehmenswerte langfristig und nachhaltig abzusichern und zu steigern.

Lassen Sie uns das WIE, WARUM und Ihre Ansichten, Wünsche und Erwartungen besprechen. Ein Gespräch auf Augenhöhe, ohne Scheu vor Fachbegriffen. Direkt, ehrlich und vertrauensvoll.

3 + 5 =

Über Rolf Dreier


Am Anfang jeder Optimierung steht oft ein persönlicher Wunsch. Zum Beispiel: Diesen Weg ganzheitlich, abteilungsübergreifend, mit anderen im Team voranzutreiben und mit dem Willen gemeinsam erfolgreich zu sein. Über das WIE, mit WEM, in WELCHER ZEIT, mit WELCHER STRATEGIE und WELCHEM ERGEBNIS spreche ich gerne mit Ihnen: Über Wertschöpfung durch Vernetzung. Über Change Management und warum Sie als Führungskraft aktuell aus dem Vollen schöpfen können. Wie Sie Geschäftspotenziale erkennen und profitabel umsetzen.

 

Ich bin Rolf Dreier, innovativer Wertschöpfer eines global agierenden Unternehmens, das sich zum Weltmarktführer in seinem Bereich entwickelt hat. Die digitale Transformation treibt mich seit fast 20 Jahren um. Vormals als CEO und Mitgründer eines Beratungs- und Umsetzungsunternehmens an der Schnittstelle zwischen Geschäftsleitung, Marketing und IT sowie später als interner Berater und Digital Manager für Industrieunternehmen aus den Branchen Maschinenbau, Büromöbel und Arbeitswelten, beratende Berufe sowie Sanitär- und Heizungstechnik.

Prozessoptimierung ist vor allem eines: ein Prozess, der nicht allein gegangen werden kann. Das ist zurzeit eine großartige Chance in einer zunehmend komplexer werdenden Geschäftswelt. Vernetztes Denken, aber auch Vernetzung mit anderen Abteilungen und Unternehmen mit dem Wunsch der Weiterentwicklung über das bereits Bekannte hinaus sind das Rüstzeug, mit dem wir die Digitalisierung nutzen können. Um Unternehmenswerte langfristig und nachhaltig abzusichern und zu steigern.

Lassen Sie uns das WIE, WARUM und Ihre Ansichten, Wünsche und Erwartungen besprechen. Ein Gespräch auf Augenhöhe, ohne Scheu vor Fachbegriffen. Direkt, ehrlich und vertrauensvoll.

“Digitalisierung = Wertschöpfung durch IT-basierte Vernetzung”

Rolf Dreier

Sieben Sachen für Ihr mobiles Filmstudio

Backe, backe Kuchen - Ihr Erfolgsrezept Backe, backe Kuchen - so beginnt eines der berühmtesten deutschsprachigen Kinderlieder. Mit Eiern, Schmalz, Zucker und Salz, Milch und Mehl und einer kleinen Prise Safran wird ein leckerer Kuchen gebacken. Dieses Rezept enthält...

mehr lesen

Metamorphose Steuerberatung

FACHKRÄFTEMANGEL – RIEN NE VA PLUS (Nichts geht Mehr)   Was denken Sie wie Ihre Umwelt den Beruf Steuerberater beschreiben würde? Junge Menschen, die eine Ausbildung beginnen möchten, schreiben dem Beruf Steuerberater ein trockenes und langweiliges Image zu.  Er gilt...

mehr lesen

Geschäftsmöglichkeiten effektiv nutzen

UNTERNEHMENSWERT DURCH VERNETZUNG STEIGERN Haben Sie sich schon einmal gefragt, was man unter Schlagwörtern wie Digital Transformation, Digitialisierung, IoT, Industrie 4.0, Agilität, Design Thinking, Corporate Startup, Native Digital Corporate und Costumer Centricity...

mehr lesen

IIIR steht für römisch 3 R – mein Kürzel und ein Wort- und Lautspiel, das dieser Website ihren Namen gibt

Im Austausch und beim Besuch meiner Website begegnen Sie auch meinem digitalen Zwilling RD71. Lesen Sie, was ihn, Sie und mich verbindet und wie das zur Wertschöpfung durch Vernetzung beiträgt.

Ich freue mich auf ein unverbindliches Gespräch mit Ihnen, auf Austausch und Vernetzung!

KONTAKT

Ergreifen Sie die Möglichkeiten des Vernetzungszeitalters gemeinsam mit meinem Netzwerk.

IIIR – ROLF DREIER
IM QUEBEL 5
56154 BOPPARD

So können Sie mit mir Kontakt aufnehmen:
TEL. +4917632380232
SKYPE rolf.dreier
E-MAIL rolf@iiir.de

11 + 8 =